· Abschluss einer    Bauherrenhaftpflichtversicherung für die  Bauherrschaft.

· Die Koordinations , Überwachungs und    Aufnahmeleistungen durch das

 Bauleitungsteam während der Umsetzung.

· Ausarbeitung und Dokumentation eines  Bauzeiten/ablaufplans.

· Die sorgfältige und umfangreiche  Qualitätsprüfung

· Übergabe des Objektes nach Abschluss der  Baumaßnahmen inklusive der

 Aushändigung aller Unterlagen wie z.B.  Bedienungsanleitungen, Prüfprotokolle etc.

· Auflistung und Dokumentation der  Gewährleistungsfristen aller ausführenden

 Gewerke.